Casual Day Look: Ripped Jeans and Leather Sneakers

jacket schwarz leder lookbookstore

Meine Lieben, bevor es hier mit meinen restlichen Los Angeles Bildern, Berichten und Videos (an dieser Stelle vielen Dank für über 20.000 Abonnenten auf Youtube) weiter geht kommt heute mal ein ganz entspannter Alltags Look aus München. Auf den Bildern trage ich eine meiner neusten Lieblings Ripped Jeans von Black Orchid, die ich im Kitson in L.A. gekauft habe und meine Lieblings Lederjacke vom Lookbookstore. Die Jacke ist zwar mittlerweile über zwei Jahre alt, aber es gibt sie immer noch hier zu kaufen und sie gehört definitiv zu einem meiner meist getragenen Kleidungsstücke jemals. Der Pullover ist ebenfalls neu und von chicwish. Die schwarzen Leder Sneaker mit silberner Gliederkette anstatt Stoff Schnürsenkel sind neu und aus Los Angeles von Michael Kors (bei Dillards gekauft). Ich glaube, das ist erst das zweite Mal, dass ich hier auf dem Blog – oder auch im ’normalen Leben‘ – Sneaker gekauft habe und tatsächlich auch trage 😉 Anfangs war der Look etwas gewöhnungsbedürftig für mich, da ich einfach absolut kein Sneaker oder Converse / Turnschuh- Mensch bin, aber ich muss sagen, ich könnte mich echt dran gewöhnen 🙂 Wie ist das den bei euch, tragt ihr gerne lässige flache Schuhe oder liebe schicke und weibliche hohe Schuhe? Und was sagt ihr zu dem insgesamt doch recht untypischen Outfit? Gefallen euch so ’simplere‘ Alltagslooks, oder wollt ihr lieber ausgefallene, gewagtere Sachen sehen?
Hey sweeties, before I’ll post the rest of my Los Angeles pictures, tips and videos I wanted to show you this rather simple and casual outfit with some of my new favorite items such as my black leather Michael Kors sneaker and my all-time-favorite leather jacket from lookbookstore. I simply love quilted and patterned leather and the contrast between cute, fluffy and soft fabrics and colors and dark, rough and edgy accessories. The blue sweater is from chicwish and I am wearing my new baby Céline nano in gray / blue. This is a quite untypical lool for me, because usually I never wear sneakers – but these little beauties just won my heart, when I went shopping in L.A. 🙂

hellblauer pullover chicwish

ripped jeans black orchid
michael kors sneaker schwarz mit kette
Céline Nano Luggage Bag dark blue
sneaker michael kors black
chicwish kette weiß gold
dunkelblaue handtasche céline paris
stella & dot rings
gucci sunglasses dark brown


pictures by: Linda | edited by Tanja R.

I was wearing:
jacket: lookbookstore
sweater: chicwish
ripped jeans: black orchid (similar here)
sneaker: Michael Kors
bag: Céline Nano Luggage Bag
necklace: chicwish
sunglasses: Gucci
rings: Stella & Dot, Catbird (similar here)
Shop my Look:

25 comments
  1. Anonymous

    Schöner Look! Deine Lederjacke finde ich toll <3 Mir stehen die aus Glattleder leider gar nicht, sehe damit aus wie eine verkappte Rockerbraut 😀 Ich selber trage seit einiger Zeit zu 90% nur noch flache Schuhe: Ballerinas, Boots, Zehensandalen, Chucks.. Früher hab ich mich immer in hohe Schuhe gequält, wo mir nach 2 Std die Füße weh taten, aber das mache ich jetzt nur noch selten. Muss in meinem Fall zur Uni auch absolut nicht sein. Ich brauch meine Füße schließlich noch die nächsten -hoffentlich 50-60 – Jahre 😉

  2. Sehr schönes Outfit, die Kette und der Pullover sehen so toll zusammen aus! 🙂

    Liebe Grüße Chris http://fashiontwinstinct.blogspot.de/

  3. mir gefällt das outfit sehr gut 🙂 ich trage zur schule eigentlich immer flache schuhe, deshalb gefallen mir auch solche posts sehr gut. ich denke das es trotzdem „weiblich“ aussieht schon durch deine statement-kette und die schnürsenkel bzw die gleiderkettchen.
    liebste grüße marina

  4. Schönes Outfit von dir 🙂

  5. Total tolles Outfit! Ich LIEBE deine Kette 🙂

    Liebste Grüße,
    Maren Vivien

  6. Wow !
    Diese Farbenkombi ist so toll. Schwarz und Babyblau kombiniert zur jeans sieht wirklich schön aus.
    Leider habe ich mir diesen Winter keinen Babyblauen Sweater gekauft.
    Ich muss sagen, dass ich ein Converse Freak bin.
    Man muss allerdings auch sagen, dass ich erst 16 bin , also noch zur Schule gehe und wenn ich dort mit High Heels auftauche bin ich größer als die Jungs worauf ich gut verzichten kann 🙂 haha

    xx Julia

    http://www.followthefashionrookie.blogspot.de/

  7. Sehr sehr cooler Look 🙂
    Ich mag die Kette super gerne 🙂

    Liebst
    Svetlana von Lavender Star // BlogLovin //
    Instagram // Faceboook

  8. Ja es ist simpel, aber auf gar keinen Fall langweilig 🙂 das finde ich an deinen Looks immer so toll! Also ich persönlich habe bis vor kurzem nur hohe Schuhe getragen, so dass meine Sehnen angefangen haben sich zu verkürzen und ich auch in flachen Schuhen kein Auto fahren konnte :D. Aber in letzter Zeit finde ich Sneaker wirklich praktisch außerhalb des Fitnessstudios, ich glaube so ein gesunder mix aus beidem ist perfekt 🙂
    Liebe Grüße
    Maike
    Ladybug-fashion.blogspot.de

  9. Diana

    These pics are so inspiring, love it!
    xoxo Diana

    http://iamonlineshopping.blogspot.com/

  10. ich habe mir vor einem jahr mein erstes paar chucks gekauft. jetzt hab ich 2 paar insgesamt aber keine nikes und co.
    die sind nicht so meins

    lg
    http://rockinglace.blogspot.de/

  11. Finde den Look für dich nicht so vorteilhaft! Aber das ist persönliches Empfinden und die Hauptsache ist, dass du dich gut darin fühlst.

    http://champagnecinnamon.blogspot.de/

  12. Superschöne Schuhe!! Mit den Ketten echt was besonderes. Im Alltag trage ich meist flache Schuhe, aber ich würde gerne viel öfter hohe tragen:-)
    Liebe Grüße
    Kirsten

    http://www.thedressbakery.blogspot.com

  13. Anonymous

    Dein Outfit gefällt mir theoretisch schon, doch leider erinnert es mich zu sehr an ein Outfit, dass ich bereits gesehen habe! Hab den Link hier mal rausgesucht: http://www.fashionhippieloves.com/2014/01/sweater-weather.html. Eine schwarze Lederjacke kombiniert zu dem babyblauen Sweater von chicwish, dazu die zerrissene Jeans und eine dunkelblaue Umhängetasche! Nur die Schuhe sind anders. Finde ich sehr schade 🙁

    • Haha geil.. Habe es mir gerade angeschaut und du hast echt Recht!! Aber das war definitiv keine Absicht oder nachgemacht! Ich kenne Anni persönlich und wir haben beide einfach sehr viele (gleiche) Sachen von Läden wie chicwish oder Lookbookstore. Ich lese selber gar keine Blogs mehr aus Zeitgründen und wenn dann nur bei instagram aber ich vertraue da schon auf meinen eigenen Geschmack und muss niemanden nachmachen. Ich musste den Pullover fotografieren und meine Tasche und da beides blau ist und ich wenig blaue Dinge besitze und die Hose und Schuhe ebenfalls neu waren aus Amerika habe ich alles kombiniert – ich suche mir immer 1-2 Sachen raus, was ich fotografieren muss / will und kreiiere dann drum herum mein Outfit. Aber danke für den Hinweis echt lustig muss ich Anni mal sofort schicken 🙂

  14. Hallo 🙂

    Deine Seite ist super schön!!! Ich habe auch einen neuen Fashionblog und stehe noch in den Startlöchern…. Ich würde mich also riesig über mehr Besuch auf meiner Seite freuen 🙂 wenn ihr möchtet, schaut doch mal bei mir vorbei.

    Liebe Grüße
    Johanna

    http://fashionstylebyjohanna.blogspot.de

  15. Wow! Der Stilbruch mit der Statement-Kette gefällt mir richtig gut – und der lässige Look ist einfach supergeil 😀

    Liebe Grüße!
    http://themultiplechoice.blogspot.com

  16. love your outfit darling! xoxo

    stylemeetsbeauty.blogspot.ro

  17. Nina

    Liebe Luisa
    In welcher Größe trägst du die Lederjacke vom Lookbookstore?
    Wäre sooo toll wenn du antworten würdest.
    Viel Erfolg bei der Bachelor Arbeit.Wenn das jemand schafft dann wohl du 🙂

  18. Ich bin eigentlich so gar kein Fan von Michael Kors, aber die Sneaker sind der absolute Wahnsinn und du weißt einfach, wie man sie auch noch schön in Szene setzt!!
    Viele Erfolg für deine Bachelor Arbeit!! Liebe grüße aus Hamburg :*

  19. tolle tasche.sag mal ist celine in usa günstiger als hier?

  20. Hallo Luisa,
    der Streetstyle kann ja ruhig etwas gewagt sein – im wahrsten Sinne der Wortes stehen Dir „fetzige“ Sachen echt gut. Ich finde diesen Look toll, weil er nicht aufgesetzt wirkt und (wie hast Du Dich bei SQ beschrieben? War das nicht so etwas wie: „ein bißchen edgy?“ ) die Spannung zwischen der Glitzer-Statementkette und der zerissenen Jeans das Quentchen Edginess in Dein Outfit bringt. Zu der Schuh-Frage muß ich sagen, dass man seinen Füßen High Heels auf keinen Fall jeden Tag antun sollte – die Bänder und Gelenke sind einfach nicht dafür gemacht und nehmen dauerhaft Schaden. Wär toll, wenn Du die Lanze für tolle, „gesunde“ Schuhe brechen könntest. Viele Grüße, Nessy (happinessygirls.com)

  21. Die Kette und die Tasche sind ein Traum !!! Der Jeans ist echt schön und steht dir super gut 🙂 Bequem & gemütlich 🙂



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.