Saturday, July 19, 2014

Cropped Tops and Draped Skirts


Meine Lieben, nachdem ich mich vor einigen Wochen mit der super lieben und extrem talentierten Marina Scholze und Maggie zum Outfit Bilder machen getroffen habe, bin ich hin und weg von ihren Bildern! Ich muss sagen, dass ich mich etwas ärgere Marina erst jetzt - so kurz vor meinem Umzug - kennengelernt habe und sie nicht immer meine Bilder machen kann :( Denn ich denke ihr seht selber, was für einen Unterschied eine tolle Kamera (die Canon 5D Mark III) und eine professionelle Fotografin machen! Nach diesen Bildern würde ich am liebsten nie wieder andere Bilder posten, da ich mit meiner Canon 70D (die auch schon echt gut ist) und meinem nicht vorhandenen Fotografen einfach nicht an diese top Qualität rankomme. Wir haben an dem Tag vier verschiedene Outfits geschossen, die ich euch natürlich alle noch zeigen werde. Dennoch hoffe ich, dass ihr euch auch meine anderen - leider nicht ganz so schönen - Bilder in Zukunft noch gerne anschaut ;) Ich bin für Los Angeles schon auf der Suche nach einem 'festen' Fotografen also falls ihr da zufälligerweise wen kennt oder eine Idee habt, wo ich nach ihr/ihm suchen könnte - bitte immer her damit! Aber nun genug zu den Bildern - das Outfit repräsentiert einen meiner absoluten Lieblings Sommer Looks zur Zeit: Cropped Tops mit einem Rock und blauer, verspiegelter Sonnenbrille (hier findet ihr das blaue Ray Ban Modell, meine ist leider nur ein Duplikat aus meinem Ibiza-Urlaub letzten Sommer). Auch wenn einige den Bauchfrei-Look nicht mögen, und ich selber noch bis vor kurzem niemals gedacht hätte, dass ich sowas jemals tragen könnte und würde - ich liebe es! Ich kann euch jetzt schon vorwarnen, denn es wird in nächster Zeit noch einige Sommer Outfits und Looks mit kurzen Cropped Tops und Bauchfrei hier zu sehen sein ;)

These pictures are probably some of the best I have ever posted - at least quality wise ;) Beginning of this month I met up with super sweet and talented Marina Scholze, who is a professional photographer. She uses the Canon 5D Mark III and I never want to take other outfit pictures..ever again! I am totally amazed by the pictures and the amazing quality - and obviously the talented photographer Marina! I wish, I could always have someone like her to take my outfit pictures but I am already looking for someone in LA - if you have any idea where I could find a talented photographer please tell me! The outfit I am wearing is also one of my favorite summer looks at the moment! A simple cropped top (never thought I'd be able to wear these), a draped skit and some blue Ray Ban Aviators (mine are no name, though). I wish you guys a wonderful weekend!






I was wearing:
cropped top: missguided (on sale right now!)
skirt (Maggie's): gina tricot (similar here and here)
shoes: zara (similar here and here)
bag: céline nano (similar here and here)
sunglasses: ray ban duplicate (original here)
knuckle rings: catbird, anna (similar here and here)
nails: Barry M 

Shop my Look:



Friday, July 18, 2014

Blogger Bible - The how-to-blog Guide


EDIT: Eigentlich sollte die Blogger Bible bereits vor drei Wochen online gehen, daher ist dieser Text etwas älter. Es gab noch einige Änderungen und nun ist die Seite endlich fertig und das komplette Blogger Bible Team hat meiner Meinung nach wirklich einen tollen Job gemacht und nun ist alles soweit perfekt, dass es online gehen kann! (Alle Infos zu dem Ebook im zweiten Abschnitt).
Meine Lieben, ich sitze mal wieder im Starbucks in Hamburg direkt an der Alster und nutze das Wlan hier, da unserer Telefonleitung zu Hause kaputt ist und ich nicht ins Internet kann :( Julia und ich hatten heute morgen unseren letzten Anwaltstermin und fühlen uns nach monatelanger Ungewissheit endlich gut und ausreichend beraten um den letzten Schritt zur Unternehmensgründung zu vollziehen. Ich sage euch - das dauert alles so viel länger und ist leider wirklich viel komplizierter als anfangs noch angenommen, aber so langsam erscheint das Licht am Ende des Tunnels und wir wachsen an unseren gesammelten Erfahrungen und sind froh, wenn unsere Firma endlich gegründet ist. Da viele von euch sich dazu mehr Infos gewünscht haben, werde ich das Thema in Zukunft noch mal anschneiden, sobald wir damit endgültig durch sind und selber genug Ahnung haben, um euch vor eventuellen Fehlern zu bewahren :)

Die Blogger Bible - Der How-to-Guide mit allen wichtigen Infos zum Bloggen
Aber zurück zum eigentlichen Thema - heute geht seit monatelanger Arbeit endlich das Ebook Projekt 'Blogger-Bible' von Michéle Alessa und Karl Ess (mit einem extra Kapitel von mir) online. Die letzten Wochen hatten wir etliche Meetings und nach einigen Änderungen und Umstellungen bin ich richtig glücklich, Teil dieses spannenden Projekts zu sein und dankbar, dass ich einen kleinen Beitrag dazu leisten durfte. In dem über 100-seitigen Ebook (PDF Datei, die ihr sowohl am PC, wie auch am iPad oder iPhone lesen könnt) geht es super detailliert und ausführlich um das Thema Bloggen. Wie fängt man einen Blog an, wie findet man Ideen für den Namen, wo lässt man die Domain registrieren, welchen Webseitenanbieter wählt man, welche Themen behandelt man, welche Kamera ist sinnvoll, wie steigert man die eigene Reichweite und nutzt SEO (Search Engine Optimization) um seinen Blog in Google Rankings sichtbarer zu machen und wie kann man eventuell sogar Geld mit seinem Blog verdienen?
Ich habe Karl Ess vor knapp einem Jahr kennen gelernt, als er zwar schon ziemlich bekannt war auf YouTube im Fitness und (veganen) Ernährungsbereich und auch schon gut Geld mit seinen Webseiten verdient hat, aber beispielsweise 'erst' 80.000 Facebook Fans hatte - 8 Monate später hat er knapp 500.000 Fans und mehrere Unternehmen gegründet: Ihr könnt also einiges von ihm lernen! Auch Michéle, die Hauptautorin der Blogger Bible, hat wirklich Ahnung im Bereich Social Media und Markenbildung. In meinem 7-Seitigen Teil habe ich euch meine persönliche 'Erfolgsgeschichte' geschildert und verrate euch meine Top 10 Tipps, wie man seinen Blog aufbaut und erfolgreich voran bringt. Wie ihr wahrscheinlich wisst, bin ich ein sehr positiver Mensch und versuche nicht nur mich, sondern auch euch zu motivieren eure Ziele zu verfolgen. Ich finde die Blogger Bible (gibt es übrigens auf Englisch und auf Deutsch) wirklich empfehlenswert, da ich selber noch einige neue Dinge gelernt habe, die selbst mir nach meinen 5 Jahren in der Bloggerszene noch nicht bewusst waren. Ich hätte mich damals wahnsinnig über so eine ausführlichen Guide zum Thema bloggen gefreut, da ich anfangs niemanden aus der Blogger Szene kannte und mir alles selber beibringen musste. Natürlich ist die Blogger Bible kein Garant dafür, dass ihr mit eurem Blog erfolgreich werdet oder von heute auf morgen bekannt werdet, aber es ist ein super Start um seinen Blog weiter auszubauen und zu verbessern. Falls ihr noch Fragen habt, was euch in dem Ebook erwartet, könnt ihr mir gerne schreiben -  ansonsten wünsche ich euch viel Spaß beim lesen, lernen und ausprobieren. HIER kommt ihr direkt zur Blogger Bible und soweit ich weiß könnt ihr mit allen gängigen Zahlungsmitteln zahlen und das Ebook kostet 29,90 €. Würde mich super interessieren, was ihr dazu sagt und ob ihr eventuell noch Anmerkungen oder Fragen habt. Ich freue mich auf jeden Fall super, dass es nun einen Art Anfänger-Guide für Blogger gibt und hoffe, dass das Ebook dem ein oder anderen hoffentlich einiges an Arbeit und Fragerei ersparen wird. PS: Hier findet ihr auch noch einen alten kostenlosen Artikel zu meinen persönlichen Blogger Tipps.

Finally I can announce that the Blogger Bible - a how-to guide for bloggers and those who plan on becoming one - is online! It's an over 100-pages long ebook (comes as pdf file so you can read it on any pc, macbook, iPad or iPhone) that covers all topics regarding building up a website. Social Media expert Michéle Alessa and YouTube Fitness Guru Karl Ess wrote an ebook full of advice and examples about how to start your own webside or blog, how to build it up and how to make money with it. When I met Karl last october, he was already a big fitness and vegan youtuber with over 80.000 facebook fans and a super inspiring business drive. Soon he became something like my 'mentor' and I'm extremely thankful for how much I was able to learn from him (8 month later he has almost 500.000 facebook fans, thousands of subscribers and a huge team behind his several brands and companies). I was super honered, when Karl asked me to contribute one chapter to the Blogger Bible about my life as a fashion blogger and to talk about my secrets for a successful career as a blogger. So here we go - besides basic topics on how to find a name, how to find topics, a web side host, buy a domain, build up traffic, use SEO (search engine optimization) and make money with your blog or web side I added a personal chapter with my top 10 tips on how to improve your blog. I hope that this Blogger Bible will help you as much as otehr people and 5 years of research, learning-by-doing and internships have helped me. I wish that I would have had a guide such as the Blogger Bible back when I started my blog five years ago. Let me know if there are any topics that Michéle, Karl or I didn't cover and if you have any more questions - otherwise enjoy, learn and apply what you will read in this ebook (buy here). It costs 29,90 € and you pay with all regular methods. Have fun and let me know what you think!


Tuesday, July 15, 2014

Weekly Instagram Review - July II


Meine Lieben, es tut mir Leid, dass ich zur Zeit nicht nachkomme mit dem Bloggen aber der Juli ist - wie bereits angekündigt - wirklich extrem voll. Ich war die letzten Tage auf dem Balaton Sound Festival in Ungarn am Plattensee und hatte kein Internet - konnte nur bei instagram ab und zu was posten ;) Und heute geht es direkt weiter nach Köln - werden dort zwei Tage bei RTL und dem neuen Blog Netzwerk The Runway verbringen, bei dem ich demnächst dabei sein werde (genauere Infos und Veränderungen folgen demnächst). Ich freue mich total, auch wenn ich zu nichts mehr komme, da ich noch nie in Köln war und meine ganzen Münchner Blogger Mädels dabei sind (bis auf Alice, die kann leider nicht mit, weil sie noch Uniprojekte hat). Falls ihr wissen wollt, was ich die Woche so alles in Köln erlebe folgt mir gerne auf instagram @luisalion oder auf facebook dort poste ich täglich mehrere Bilder :) Morgen kommt auch hoffentlich wieder ein neues Video online - auf jeden Fall aber ein neuer Outfit-Post. Ich muss jetzt schnell meinen Koffer neu packen und noch ein paar Dinge erledigen, bis es nach Köln geht. Wünsche euch einen wunderschönen Tag.

Hey Sweeties, as I already predicted this July is simply crazy. I have so many events, appointments and come from one trip right to the next one, hardly having time to repack my suitcase. I just spent the last couple of days in Hungary at the Balaton Sound Festival (so much fun and amazing DJs!). If you wanna stay updated on my daily life and trips make sure to follow me on instagram @luisalion or facebook. I'm off to Cologne now for the next two days - I wish you a wonderful sunny week!

best and craziest soccer match I've ever watched! 7:1 for Germany :)
trying out some new jewelry and makeup 
new knuckle rings and my favorite cheap beauty products
never again! bye bye university life! :)
mint explosin - entire outfit here
Julia (Our Clean Journey) went to Paris to see the new Nike collection, because I still had university ;)
selfie time ;)
simple date outfit
from summer to fall within one day 
..and back to summer weather in Hungary
Balaton Sound: Love my new Gym Aesthetics 'WRK HRD' cropped top - also outside the gym ;)
ice cream, great house music and sunny weather (after lots of rain and mud) - perfect weekend 
Balaton Sound Festival - David Guetta, (former) Swedish House Mafia, Rita Ora, Wiz Khalifa uvm.. 
Wiz Khalifa and the crowd :) 
festival style - pink shorts and lace tops 
Team Lohan at the Lake :)
Most exciting and nerve wracking game ever! CAN'T BELIEVE WE WON THE WORLD CHAMPIONSHIP!!!
Friends.. The most important thing in life besides being healthy and my family :)

Thursday, July 10, 2014

Turquoise Love Affair


Ihr Lieben, heute habe ich endlich mal wieder einen Outfit Post für euch :) Diejenigen von euch, die mir schon länger folgen und mich und meinen Geschmack kennen, wissen, dass ich türkis, mint und rosa Töne liebe. Heute daher eine kleine türkise Reizüberflutung ;) Ich versuche vor meinem dreimonatigen LA Urlaub noch mal alle tollen Locations und Plätze in München ab zu fotografieren und schöne Outfitpost-Hintergründe für euch zu finden :) Hier also der Opernplatz direkt bei der Maximilianstraße in der Innenstadt. Die Schuhe, die ich trage, sind übrigens von der Marke Toms und wirklich super bequem - habe die vor einiger Zeit zugeschickt bekommen und hätte nicht gedacht, dass sie mir so gut gefallen würden aber die kann ich euch echt empfehlen! Sind super bequem und die Marke unterstützt einige wirklich tolle Hilfsprogramme in Afrika mit dem Kauf eines Paars bekommt ein Kind die Möglichkeit zur Schule zu gehen! Sowas unterstütze ich einfach noch viel lieber als ohnehin schon coole Marken und Unternehmen (selbst mein Bruder hatte am Wochenende in Hamburg Toms Schuhe an und hatte die auf seinem Roadtrip in Amerika kennen gelernt). Hört sich gerade an, wie der reinste Werbepost, ich weiß aber ich finde die Schuhe echt super! Wenn wir schon beim Loben sind kann ich euch gleich noch eine andere persönliche Empfehlung geben und zwar bekomme ich sehr viele Fragen zu meiner reinen Haut, und welche Produkte ich benutzen würde. Mein Nummer Eins Geheimnis ist diesbezüglich ganz klar eine gesunde ausgewogene Ernährung (Ideen bekommt ihr in unsererem Clean Eating Guide) und 2. ganz viel zu trinken (unsere OCJ Trinkbecher sind da echt hilfreich trinke jeden Tag so 4-6 Becher) und 3. Gesichtsbürsten. Ich benutze wirklich kaum Produkte wie Cremes oder Masken (ab und zu Nivea Young Care), aber versuche mich immer abzuschminken und 1-2x die Woche eine Gesichtsbürste (habe die Dermabrush von Best Kosmetik) zu benutzen. Das verbessert das Hautbild meiner Meinung nach noch mal um einiges und fühlt sich zudem wie eine kleine Mini Massage an :) 

Today is a turquoise kinda day, as you can probably tell ;) If you've already been following me for a longer time here or on instagram, you've probably noticed, that I love turquoise and minty pastel colors so today it's a little overload :) But I love my new super comfy toms shoes in ombre turquoise and wanted to give them a little shoutout :) I got these shoes in the mail the other day and didn't really know the brand before, but they support children in Africa with every sold pair of shoes which I love! They are super comfortable and even my brother was wearing a pair when I last met him, because in the US the brand seems to be quite big already. 






I was wearing:
jacket: zara (similar here)
pants: zara (similar here)
shoes: toms
necklace: zara (similar here)
rings: anna, catbird (similar here and here)
sunglasses: michael kors (similar here)

Shop my Look:


Wednesday, July 9, 2014

Video Vednesday: Ein neues FMA Video über meine Rückkehr aus LA, meine Mädels, neue Projekte und den Radio Regenbogen Award mit Skoda


Meine Lieben, endlich habe ich es mal wieder geschafft, ein neues FMA Video zu schneiden, zu rendern und hochzuladen. Abonniert gerne meinen Youtubekanal, damit ihr immer auf dem Laufenden bleibt! Ich werde diese Woche auf jeden Fall noch ein FMA hochladen, damit ich hier langsam auch mal wieder auf den aktuellen Stand komme. Leider dauert das Schneiden und umwandeln doch immer sehr lange und neben meinen letzten Tagen in der Uni, den letzten Projekten und meinem Privatleben bleibt zur Zeit leider nicht mehr so viel übrig ;) Ich wünsche euch viel Spaß beim Schauen und ich lade demnächst auch noch meine verdprochene Roomtour hoch! 

Hey sweeties, my follow me around videos are all in German, unfortunately, but there will be some englisch videos up on my youtube channel soon! I already uploaded some videos in English - like this funny one about bloggers, and will be uploading my room tour soon :)